Mein Leben als Rollstuhlfahrerin in Berlin

Mein Leben als Rollstuhlfahrerin in Berlin ist manchmal noch ein bisschen beschwerlich, aber ich las mich nicht Ärgern. Z.B. wenn wieder einmal der Fahrstuhl kaputt ist dann muss mein Assistenz und ich Umdenken wie wir jetzt wieder zum Ziel kommen. Manchmal heißt es einen Umweg machen. Zum Glück ist es nicht so oft!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Es muss noch viel passieren, dass wir Rollstuhlfahrerin/er sagen können "So jetzt haben wir keine Nachteile gegenüber den nicht Behinderten". Und jetzt habe ich für Euch noch einen Tipp, wenn ihr mal Deutsch gut Essen wollt Oberfeldstraße 24; 12683 Berlin; Tel.: 030 / 4721620. In dem Restaurant könnt ihr als Rollstuhlfahrerin/er auch sehr gut auf Toilette gehen.

20.2.15 17:04

Letzte Einträge: Mein Problem

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen